Bauhof Maurerei

In der Maurerei am Bauhof beginnst Du bereits in Deinen ersten Wochen mit verschiedenen Ziegelformaten zu mauern. Später wird verputzt und es werden Wärmedämmverbundsysteme hergestellt

Bauhof-Maschinenhalle

Die Maschinenhalle der Holzabteilung erfordert bereits große Übung und Umsicht von den SchülerInnen der zweiten Jahrgänge. Der genaue und sichere Ablauf ist besonders wichtig

BIM

Eine leistungsfähige CAD-Planung vernetzt durch Building Information Modelling, kurz BIM genannt, alle Planungselemente mit allen an der Planung, Entstehung und Betrieb von Gebäuden beteiligten Partnern

Ateliers

In den Ateliers ist genug Platz für Projektarbeit im Planungsteams, für Modellbau, zum Präsentieren und viele Workshops

Versuchsanstalt

Die Versuchsanstalt teilt sich in den Fachbereich Baustoffe und Bauphysik sowie den Fachbereich Grundbau und Bodenmechanik. Die akkreditierte Prüfstelle arbeitet im Forschungsbereich mit Partnern wie der TU-Wien zusammen

Bodenlabor

Elias Kohlprath, 5.Jahrgang, gibt einen Überblick über die Vorgänge im Boden-Labor

Peers

Wer kann bei kleinen wie größeren Problemen in der Schule gut vermitteln? Die Peers, SchülerInnen der höheren Jahrgänge, verstehen Dich und können helfen!

Jugendcoaches

Wenn Sand im Getriebe ist- sind die Jugendcoaches der Joker

Bauhof-Zimmerei

Fühle das Holz in der Zimmerei und lerne, mit Handwerkzeugen umzugehen und dem Werkstück seine Form zu geben

AV-Zimmerer

Die präzise Arbeitsvorbereitung ist die Planungsbasis für die Zimmerei

CAD-Ausstattung

Leistungsstärkste CAD-Ausstattung sowie 2D und 3D-Drucker stehen für Dich am Bautechnikum bereit

Vermesser

Auf praktischen Übungen basiert die Ausbildung im Bereich Vermessung

Baustofflabor

Durch das Baustoff-Labor führt Clemens Winkler aus dem 5.Jahrgang

Sanis

Die Schul-Sanis sind ausgebildete engagierte SchülerInnen des Bautechnikums, die für Notfälle jederzeit bereit sind

ILB

Die Individuelle Lernbetreuung coacht SchülerInnen, effektiv und erfolgreich zu lernen

Turnen

Bewegung, Sport, Spiel- in den Turnsälen des Bautechnikums, aber auch bei Turnieren, Sportwochen und mehr